Wir unterstützen den Gaggenauer Gabenzaun

Unter dem Motto „Solange uns die Menschlichkeit miteinander verbindet, ist egal, was uns trennt.“ unterstützen wir anlässlich Weihnachten den Gaggenauer Gabenzaun mit einer Spende.

Alexander Siebnich, Geschäftsführer von MURGTEL, traf sich mit Alica Charles, eine der Initiatorinnen des Projekts, am Bahnhof in der Gaggenauer Innenstadt, wo sich der Gabenzaun befindet. Um bedürftigen Menschen zu helfen, werden hier Lebensmittel, Kleidung und andere Dinge des täglichen Bedarfs zur Verfügung gestellt. Der Gabenzaun wurde mit Beginn der Corona-Pandemie von den beiden Studentinnen Alica Charles und Canan Kilic ins Leben gerufen. Die Initiative basiert auf Spenden und ist für jede weitere Unterstützung sehr dankbar. Sachspenden können einfach am Gabenzaun befestigt werden.

Der Gabenzaun wurde mit Beginn der Corona-Pandemie von den beiden Studentinnen Alica Charles und Canan Kilic ins Leben gerufen. Die Initiative basiert auf Spenden und ist für jede weitere Unterstützung sehr dankbar. Sachspenden können einfach am Gabenzaun befestigt werden.

Bleiben Sie gesund! Herzlichst,

Ihr MURGTEL-Team